Landtagswahl Baden-Württemberg am 14.03.2021


Briefwahl beantragen

Auch für die Landtagswahl am 14.03.2021 können Sie wieder bequem online Briefwahl beantragen.

Zur Landtagswahl am 14. März 2021 können Wahlscheine neben den herkömmlichen Beantragungsarten persönlich oder schriftlich (Telefax, E-Mail) auch durch sonstige dokumentierbare Übermittlung in elektronischer Form beantragt werden (Paragraph 27 BWO). Wir bieten für Sie zur Landtagswahl die Beantragung eines Wahlscheines per Internet an.

Beim Aufruf des folgenden Links
 
Briefwahl online beantragen    
 
erhalten Sie ein Erfassungsformular für Ihre Antragsdaten. Wenn Sie die angebotene Verknüpfung (oder auch Link) zum Formular für den Online-Wahlscheinantrag nutzen, werden Sie auf eine Internetseite der Domain dvvbw.de weitergeleitet, auf der unser technischer Dienstleister den Antragsprozess abgebildet hat.

Die Daten auf Ihrer Wahlbenachrichtigung müssen Sie in das Antragungsformular eintragen. Ihnen steht es offen, sich die Unterlagen nach Hause oder an eine abweichende Versandanschrift senden zu lassen. Ihre Antragsdaten werden verschlüsselt über das Internet in eine Sammeldatei zur Abarbeitung übertragen. Sollten Ihre Antragsdaten nicht mit unserem dialogisierten Wählerverzeichnis übereinstimmen, erhalten Sie automatisch einen Hinweis. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen von uns anschließend per Post oder Amtsboten zugestellt. Für die automatische Prüfung Ihrer Daten benötigen wir unter anderem zwingend die Eingabe Ihrer Wahlbezirks- und Wählernummer. 
 
Die Beantragung eines Wahlscheins per Internet ist nur bis 11.03.2021 12 Uhr möglich, damit die Unterlagen auch noch rechtzeitig zugestellt werden können.

Danach können die Briefwahlunterlagen persönlich abgeholt werden (gegebenenfalls mit der ausgefüllten Abholvollmacht auf der Wahlbenachrichtigung):

  • Am Samstag, den 13.03.2021 wird das Bürgerbüro in Emmingen von 11 - 12 Uhr besetzt sein.
  • Am Wahlsonntag können die Briefwahlunterlagen für z.B. plötzlich Erkrankte oder unter Quaratäne befindliche Personen bis 15 Uhr ebenfalls mit der Wahlbenachrichtigung mit Abholvollmacht im Rathaus in Emmingen abgeholt werden.

Bekanntmachung über das Recht auf die Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Landtag am 14.03.2021


Wahl-O-Mat

Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl Baden-Württemberg 2021 ist ein Produkt der Bundeszentrale für politische Bildung und der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg.

Thesen und Inhalte des Wahl-O-Mat wurden von einem Redaktionsteam aus Jungwählerinnen und Jungwählern aus Baden-Württemberg, Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Journalismus und Bildung sowie den Verantwortlichen der Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg entwickelt.
Textquelle: Impressum wahl-o-mat.de (https://www.wahl-o-mat.de/bw2021/app/main_app.html)


Informationsseite des Ministeriums für Inneres zur Landtagswahl


Angebote der Landeszentrale für politische Bildung (LpB) zur Landtagswahl 2021

Am 14. März 2021 ist es wieder soweit: In Baden-Württemberg findet die Landtagswahl statt. Die Wahlperiode des aktuellen 16. Landtags von Baden-Württemberg endet am 30. April 2021. Davor muss der neue Landtag gewählt werden.

Die Bürgerinnen und Bürger haben das Wort! Das Ergebnis liegt in ihrer Hand!

Auf Ihrer Internetseite hat  die Landeszentrale für politische Bildung (LpB) jetzt eine umfangreiche Palette von Veranstaltungen, Veröffentlichungen und Informationen zusammengestellt, die die Aufgaben des Landtags und die Funktion der Landtagswahlen erklären. 

Folgen Sie diesem link, um zu den Angeboten zu kommen: https://www.landtagswahl-bw.de/​​​​​​​