Bauplätze im Bäckerhägle, Ortsteil Emmingen

|  Emmingen

Die Erschließung der nächsten Bauplätze im Bereich Bäckerhägle, Ortsteil Emmingen, ist in vollem Gange.
Natürlich gibt es nun eine ganze Reihe von Nachfragen, wann denn die Bauplätze vorgemerkt, verkauft und ab wann diese bebaut werden können.
Ab Montag, 13.07.2020 bis zum Freitag 31.07.2020 können Bauplatzinteressenten bei Amtsrätin Maria Berchtold-Sauer per E-Mail erklären, dass sie einen Bauplatz wollen und die Unterlagen zur Vormerkung anfordern (maria.berchtold-sauer@emmingen-liptingen.de). Bitte beachten Sie, dass wir Bauplatzvergaberichtlinien haben.
Über den Bauplatzpreis kann momentan noch nichts gesagt werden. Er muss anhand der Ausschreibungsergebnisse ermittelt werden. Wir rechnen mit einem Bauplatzpreis zwischen 120,00 EUR und 130,00 EUR. Darin sind alle gemeindlichen Beiträge (Straße, Wasser und Abwasser) enthalten. Hinzu kommen bei Vertragsabschluss die Notar- und Grundbuchkosten sowie die Grunderwerbssteuer.
Der weitere Fahrplan:
Anfang/Mitte September ist dann die Bauplatzvergabe. Mitte November werden die Bauplätze verkauft.
Der Plan über die freien Bauplätze im Bereich Bäckerhägle, Ortsteil Emmingen ist nachfolgend abgedruckt. Bitte beachten Sie, dass nur die gelb markierten Bauplätze mit ca-Größen (18 Bauplätze) zur Verfügung stehen.

Bitte beachten: Nur die gelb markierten Plätze stehen zur Verfügung