Eckehard Raidt in den Ruhestand versetzt

Nachdem der Gemeinderat zugestimmt hat, Herrn Oberamtsrat Eckehardt Raidt zum 31.05.2018 in den Ruhestand zu versetzen, erhielt er nun aus der Hand von Bürgermeister Joachim Löffler die entsprechende Urkunde. Seit geraumer Zeit arbeitet als Nachfolger von Eckehard Raidt Herr Tobias Thum als Kämmerer bei der Gemeinde.