Das Dorffest Liptingen kann kommen!

Das 37. Dorffest in Liptingen findet am 19. und 20. Mai statt. Wie üblich haben sich die runderneuerte Dorffestkommission sowie die beteiligten Vereine und Einrichtungen zu einer abschließenden Besprechung getroffen. Als musikalisches Rahmenprogramm gibt es dieses Jahr ein Konzert der Gruppen LEEZA am Samstagabend. “LEEEZA" das bedeutet Gänsehaut-Feeling und stimmungsvolle Unterhaltung pur! Ob als kompaktes Akustik-Trio in der Kneipe oder mit kompletten Rock-Ensemble auf der großen Bühne, Lisa Strothmann versteht es den Hits von früher und heute eine ganz eigene Note einzuhauchen. Dabei wird dem Bewegungsdrang des Publikums durch groovige Beats und schwungvollen Rock schnell Abhilfe geleistet, aber auch durch gefühlvolle Balladen und Mitsing-Hymnen zum Feuerzeugschwenken animiert.

Am Sonntag wird dann der Musikverein Emmingen den Frühschoppen gestalten, nach dem Essen wird dann die Blaskapelle Schutzblech auftreten.

Auch im Rahmenprogramm wird wieder allerhand geboten. In der Schloßbühlhalle findet am Sonntag zum zehnten Mal ein Kunsthandwerkermarkt statt, eine Veranstaltung, die sich längst auch in der Region etabliert hat. Halle, Bühne, Foyer und der Eingangsbereich der Schloßbühlhalle sind voll belegt. Man wird überrascht sein, wie vielfältig die Arbeits- und Ausstellungspalette dieser Künstler und Künstlerinnen, die vorwiegend aus dem Kreis Tuttlingen sowie dem Schwarzwald-Baar-Kreis stammen, ist. Über 30 Teilnehmer werden dieses Jahr den Kunsthandwerkermarkt bilden.

Im Abenteuerland wird wieder das Euro-Bungee anzutreffen sein. Auch Kinderschminken wird angeboten. Zudem wird auf der Emminger Straße im Bereich des Waaghäusles ein Go-Cart-Parcours für Kinder aufgebaut.

Am Sonntag steht wieder der Krämermarkt mit über 60 Händlern im Besucherinteresse. Das Angebot an Speisen und Getränken durch örtliche Vereine und Einrichtungen wird wie gewohnt vorhanden sein. Für die Kaffee- und Kuchenstube im Grundschulgebäude ist in diesem Jahr die Grundschule verantwortlich. Auch der Gesangverein Liptingen ist dieses Jahr wieder mit an Bord im Garten des  Alten Kindergarten mit ihren gewohnten Spezialitäten.

!! Neu !! Die Theatergesellschaft Liptingen öffnet dieses Jahr ihr Jahrmarktszelt auch sonntags im Bereich vor dem Alten Kindergarten mit Schießbude, Hau den Lukas und div. anderen Vergnügungen sowie Speisen und Getränken.

Wie immer werden das Treffen von Bekannten, das gemütliche Gespräch und der Austausch von Neuigkeiten im Vordergrund stehen.

Merken Sie sich also einen Besuch des Liptinger Dorffestes schon heute fest vor. Und die Küche zu Hause bleibt natürlich kalt.