Sie befinden sich hier

12.10.2017 17:52

Breitbandausbau: PoP für Emmingen aufgestellt

Am Mittwoch, den 11.10.2017 wurde am Parkplatz des Friedhofs der sogenannte PoP (Point of Presence) aufgestellt. Hierbei handelt es sich um das zentrale Technikgebäude, in welchem das Datensignal, das über die Hauptleitung, den Backbone, nach Emmingen kommt, an das innerörtliche Netz übergeben und im Verteiler in das Ortsnetz auf die Gebäude verteilt wird. Es handelt sich hierbei um den ersten PoP, der im Rahmen der Breitbandinitiative im Landkreis Tuttlingen errichtet wird. Das etwa 19 Tonnen schwere und noch leere Gebäude wurde auf einem LKW angeliefert und mit einem Autokran an die vorbereitete Stelle gehoben. Im Nachgang dazu wird das Gebäude mit der notwendigen Technik ausgerüstet.
 
Die Bauarbeiten im Ortsnetz laufen planmäßig weiter und sollen noch in diesem Jahr fertiggestellt werden. Da der Betreiber des Netzes, die Firma NetCom BW GmbH, ebenfalls noch Vorbereitungen treffen muss, wird der Betrieb voraussichtlich etwa Mitte 2018 starten können.

Kontextspalte

Bundestagswahl 2017


Sprechstunde des Bürgermeister

Die nächste Sprechstunde des Bürgermeisters findet im Rathaus Emmingen am Montag, 23. Oktober 2017, in der Zeit von 14.30 Uhr - 16 Uhr, statt. Wenden Sie sich an den Bürgermeister, wenn Sie Anliegen und Probleme haben. Sie können auch gerne außerhalb der genannten Sprechstunden, nach jeweiliger vorheriger telefonischer Terminvereinbarung, mit dem Bürgermeister persönlich sprechen.

Breitbandausbau Emmingen-Liptingen

Ortsplan Emmingen-Liptingen

zum Plan kommen Sie hier

Was erledige ich wo?

Im Menü unter Rathaus finden Sie eine ausführliche Liste wo Sie im Rathaus was erledigen können!

Oder klicken Sie hier: